Ihr Spezialist
in Sachen
Trennwände
und Garderoben-
schränke

Hands-Off-System

Finger weg von der Klotür!
Hands-off Verriegelungen für SANA Trennwand- anlagen

In öffentlichen Gebäuden oder Unternehmen gehören WC-Kabinen mit zu den sensibelsten Bereichen. Die Frequentierung durch viele verschiedene Personen stellt hohe Anforderungen an die Hygiene. Gerade die Verriegelungen müssen sowohl zum Öffnen als auch zum Verschließen der Türen mit der Hand betätigt werden.

no-covid

Wir haben die Möglichkeit geschaffen, eine direkte Berührung mit dem Verschluss zu vermeiden und gleichzeitig die WC-Kabine zu verriegeln.

Die bisher üblichen „kleinen“ Verriegelungen bieten hier wenige Optionen.

In öffentlichen Gebäuden oder Unternehmen gehören WC-Kabinen mit zu den sensibelsten Bereichen. Die Frequentierung durch viele verschiedene Personen stellt hohe Anforderungen an die Hygiene. Gerade die Verriegelungen müssen sowohl zum Öffnen als auch zum Verschließen der Türen mit der Hand betätigt werden.

Wir haben die Möglichkeit geschaffen, eine direkte Berührung mit dem Verschluss zu vermeiden und gleichzeitig die WC-Kabine zu verriegeln. Die bisher üblichen „kleinen“ Verriegelungen bieten hier wenige Optionen.

Bei „normalen“ Zimmertüren kann man mit dem Ellbogen die Türklinke betätigen und so Hautkontakt vermeiden. Dieser so einfache wie effektive Hygiene-Trick sollte auch bei den Toilettentrennwänden Anwendung finden.

Die SANA Trennwandbau bietet nun mit dem System Hands-off eine Lösung an, mit der genau diese „Ellbogentechnik“ zum Einsatz kommen kann.

Zunächst sorgen Federbänder dafür, dass die Kabinentüren offengehalten werden. Damit ist das Betreten der Kabine ohne Handberührung möglich.

Auf der Innenseite der Tür findet man nun nicht mehr einen Knauf oder eine kleine Verriegelung vor. Stattdessen wird ein Drücker mit Verriegelungsfunktion verbaut, der zum Verschließen nach oben bewegt wird. Auf diese Weise kann die Verriegelung mittels Ellbogen erfolgen.  


Hands-Off-System

Zum Verlassen der Kabine wird der Mechanismus einfach wieder mit dem Ellbogen betätigt und durch die eingebauten Federbänder öffnet die Tür automatisch.

Die gemäß Unfallverhütungsvorschriften vorgeschriebene Notentriegelung bleibt in vollem Umfang gewährleistet. Auch die seit jeher bekannte Frei-/Besetzt-Anzeige (Rot-/Weiß-Anzeige) bleibt in der bisher bekannten Funktion identisch.

Ab sofort können alle Trennwandtypen der SANA Trennwandbau mit dieser Hygienefunktion geliefert werden. Die Technik lässt sich sowohl bei den Standardtrennwänden, wie dem Typ A30 und G13, als auch bei den Premiumvarianten S30 oder HS V einsetzen.